Presentation/Veranstaltung: Refugee’s support on the balkan-route

Tuesday, 15th of March / Dienstag, 15. März
9 pm JuzI, Ballsaal

Presentation: Refugee’s support on the balkan-route

(german text: see below / deutsche Übersetzung: siehe unten)

In the past few weeks the situation for refugees on the Balkan-route deteriorated.
Meanwhile the borders are closed, what makes the situation worse for the people on the way to europe.
From Göttingen there were some groups on the Balkans to support refugees.
Even now there are activists from Göttingen in norther Greece/Idomeni
(also see: travellingbureau)

On Tuesday, the 15. of march, we (some activists from traveling group 4)
want to talk about our work and the experiences we made in the time of Christmas and New Year’s eve
2015 / 2016.
Furthermore we would like to discuss the current situation with you and talk about future possibilities of action.

The presentation will be after Soliküche in JuzI at about 9 pm.

Freedom of movement for everyone!

The talk will be given in german language, but we are glad to arrange
for translations if needed.

Veranstaltungsankündigung: Refugee’s support auf der Balkan-Route

In den letzten Wochen spitzt sich die Situation für Flüchtende auf der Balkanroute immer weiter zu.
Inzwischen sind die Grenzen faktisch geschlossen, was die Situation für die Menschen unterwegs noch weiter verschlimmert.
Aus Göttingen waren bereits mehrere Gruppen auf dem Balkan um Refugees zu unterstützen.
Auch zur Zeit sind Aktivist*innen aus Göttingen in Nordgriechenland und Idomeni (siehe auch: travellingbureau)

Am kommenden Dienstag, dem 15.03., möchten wir, einige Aktivist*innen der Reisegruppe 4,
von unserer Arbeit und unseren Erfahrungen um Weihnachten und Neujahr 2015/2016 berichten.
Ausserdem möchten wir mit euch zusammen die aktuellen Geschehnisse beleuchten und über zukünftige Aktionsmöglichkeiten diskutieren.

Die Veranstaltung findet nach der Soliküche im JuzI um 21Uhr statt.

Freedom of movement for everyone!